Ab € 50,- VERSAND nach DE & AT KOSTENLOS!!!      T +43 5516 24671|info@geovital.shop
/, Abschirmung/Geovital Erdungsband für T98 Abschirmfarbe

Geovital Erdungsband für T98 Abschirmfarbe

Erläuterung Patientenpreis:
Um das Ziel "Gesund Schlafen" zu erreichen sind meist zahlreiche Veränderungen im Schlafraum notwendig.
Die Frage ist jedoch welche und dafür bieten wir den Service der geobiologischen Untersuchung an.
Damit wird eine zielgerichtete Sanierung ermöglich und unnötige Kosten vermieden. Diese Untersuchung
wird pauschaliert verrechnet und Sie erhalten den Status "Patient" was Ihnen eine deutlichen Preisvorteil
im Onlineshop ermöglicht. Weitere Infos zu Patientenpreisen
Patientenpreis verfügbar


Patientenlogin

From:  25,00

Erdungsband für die T98Alpha Abschirmfarbe. Zur Aberdung der Farbe am Heizungsradiator oder Steckdosen-Erdung durch den Elektriker.

Artikelnummer: n.a. Kategorien: ,

Das Erdungsband ist unerlässlich bei Nutzung der T98Alpha Abschirmfarbe zur Abschirmung und Bildung eines Faradayschen Käfigs. Mit dem Erdungsband wird die hochleitende gemalte Abschirmfläche mit der Erdung der Steckdose oder dem Radiator (Heizung) verbunden.

Durchführung einer Erdung mit dem Erdungsband

Aberdung der EMF Abschirmfarbe T98

Entsprechend den gültigen EU-Vorschriften müssen alle Flächen von einer Elektrofachkraft geerdet werden. Dies fordern auch die Versicherungen.

Montage des Erdungsbandes

Das Erdungsband wird im Idealfall nach der erster Streichung der Wand mit T98Alpha Abschirmfarbe direkt auf der Farbe aufgeklebt nachdem die Farbe getrocknet ist. Beim zweiten Anstrich wird das Erdungsband mit der Abschirmfarbe überstrichen und sobald getrocknet vom Elektriker mit der Erdung (Steckdose und / oder Heizungs-Radiator) verbunden.

Bei Heizungs-Radiatoren bitte zuerst die Erdung vom Elektriker überprüfen lassen. Viele Häuser haben bau- oder altersbedingt eine schlechte Erdung der Heizanlage. Die Erdung erfolgt hier über das Wasser bis an den Heizkessel.

Aufkleben des Erdunsbands oberhalb des Sockels

Es ist auch möglich das Erdungsband erst nach dem zweiten Anstrich aufzukleben. In diesem Fall muss im Anschluss das gesamte aufgeklebte Erdungsband nochmals mit der Abschirmfarbe überstrichen, damit der vollwertige Kontakt zu den gemalten Wandflächen sichergestellt ist.

Dies ist leicht zu bewerkstelligen und kann vom Hausbewohner selbst durchgeführt werden.

Die Erdung ist nicht nur Vorschrift, sondern dient in erster Linie dazu, niederfrequente Stromfelder (NF) wirksam abzuführen. Dadurch wird der Elektrosmog durch die in den Wänden verlegten Leitungen unterbunden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Geovital Erdungsband für T98 Abschirmfarbe“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.